JAhreswort

"Dein Reich komme" Matthäus 6,10

 

Täglich beten wir "Dein Reich komme". Das Wort drückt Sehnsucht und Hoffnung  aus. Sein Reich möge kommen. Gleichzeitig fordert es uns aber auch heraus. DEIN Reich komme! Was heisst das eigentlich? Wie sieht SEIN Reich aus? Jesus selbst gibt uns Antworten auf die Frage: Viele seiner Gleichnisse handeln vom Reich Gottes. Wir laden Euch ein, diese Gleichnisse neu zu vertiefen. Einige sprechen uns vielleicht spontan an, andere sind schwierig zu verstehen und fordern uns heraus. Lassen wir uns vom Heiligen Geist leiten, welche Facette des Reiches Gottes für uns persönlich oder für uns als Gruppe im Jahr 2020 wichtig werden soll.

Unter diesem Wort findet im September die charismatische Konferenz statt.