Gebetstag der Erneuerung Ostschweiz

Samstag, 14. März, 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr

  

 "Gestorben und auferstanden"

 Das Sterben und Auferstehen Christi ist uns aus den Evangelien bekannt. Leben, Sterben und Auferstehen sind aber auch Erfahrungen unseres eigenen Lebens. Auch im Alltag sind wir damit konfrontiert: wir sind endlich, müssen uns immer wieder von Menschen und lieb Gewonnenem trennen. Wie können wir als Christen eine positive Haltung dazu entwickeln? Wie können wir aus der Fülle der Verheissungen leben, die uns geschenkt sind? Wie kann die Kraft der Auferstehung sich entfalten?

 

Veranstalter 

Erneuerung aus dem Geist Gottes Region Ostschweiz

 

Referent 

Matthias Willauer (Arbeitsstelle für Glaubens-Erneuerung)

 

Ort 

kath. Pfarrheim, Gossauerstrasse 62, 9100 Herisau

 

Auskunft & Anmeldung

Peter Rach

071 351 43 70

bp.rach@swissonline.ch