ERFAHRUNGEN

Immer mehr Menschen erleben, dass Jesus Christus sie persönlich annimmt und liebt. Von Blockaden befreit gewinnen »Ich bin gekommen, um Feuer auf die Erde zu werfen. Wie froh wäre ich, es würde schon brennen!« Lk. 12.49 sie neue Perspektiven für ihr Leben. 

„Ich merkte, wie mein innerer Groll abnahm und mich eine ganz tiefe Freude erfüllte. Gott wurde für mich lebendig.“ (Martin, 21 Jahre)

„Nach und nach wurde ich frei von Zwängen, die mich jahrzehntelang belastet hatten. Am Bedeutungsvollsten aber war die Heilung unserer Ehe. Wir konnten einander alles verzeihen. Dies gab uns ein neues Fundament, zu lernen einander anzunehmen.“ (Wolfgang M., 54 Jahre)